zurück
16. Januar 2018

Bereits am 14. November 2017 wurden Schmierereien am nagelneuen Buswartehäuschen in der Ortsmitte von Mosbach festgestellt. Diese wurde beseitigt. Bereits am 4. Januar 2018 wurde dieses Buswartehäuschen erneut beschmiert vorgefunden. Auf dem vor einigen Jahren neugestalteten Platz in der Ortsmitte Schönaus wurde am 20. Dezember 2017 festgestellt, dass die am Weihnachtsbaum befestigten Lichterketten heruntergerissen und beschädigt wurden. Gleiches wurde auch am 29. Dezember 2017 erneut festgestellt. Auch die Buswartehalle am Dorfplatz wurde wiederholt mehrfach beschmiert. Gleiches gilt für die neue Bahnunterführung. In allen Fällen wurden die Straftaten durch die Gemeindeverwaltung zur Anzeige gebracht. Für sachdienliche Hinweise die zur Ergreifung der Täter führen ist ihnen sowohl der Polizei als auch Ihre Gemeinde dankbar! Torsten Gieß Bürgermeister

Bereits am 14. November 2017 wurden Schmierereien am nagelneuen Buswartehäuschen in der Ortsmitte von Mosbach festgestellt. Diese wurde beseitigt. Bereits am 4. Januar 2018 wurde dieses Buswartehäuschen erneut beschmiert vorgefunden.

Auf dem vor einigen Jahren neugestalteten Platz in der Ortsmitte Schönaus wurde am 20. Dezember 2017 festgestellt, dass die am Weihnachtsbaum befestigten Lichterketten heruntergerissen und beschädigt wurden. Gleiches wurde auch am 29. Dezember 2017 erneut festgestellt.
 
Auch die Buswartehalle am Dorfplatz wurde wiederholt mehrfach beschmiert. Gleiches gilt für die neue Bahnunterführung.

In allen Fällen wurden die Straftaten durch die Gemeindeverwaltung zur Anzeige gebracht. Für sachdienliche Hinweise die zur Ergreifung der Täter führen ist ihnen sowohl der Polizei als auch Ihre Gemeinde dankbar!


Torsten Gieß
Bürgermeister