Ausschreibung zur Verpachtung einer Gaststätte mit 4-Bahnen-Kegelbahn

Die Gemeinde Wutha-Farnroda schreibt die Verpachtung der Gaststätte "Kegeloase" in der Hörselberghalle mit 4-Bahnen-Kegelanlage und Außenterrasse zum 01.05.2019 neu aus.

 

Anschrift des Pachtgegenstandes:

Gaststätte Kegeloase

Ruhlaer Straße 41-43

99848 Wutha-Farnroda

 

Pachtbeginn:

Ab 01.05.2019

 

Angaben zum Pachtgegenstand:

Die zu verpachtende Gaststätte "Kegeloase" befindet sich im Erdgeschoss der Hörselberghalle in Wutha-Farnroda.

Die Gaststätte hat eine Fläche von 176 m² inkl. Nebenflächen zuzüglich 250 m² Fläche der 4-Bahnen-Kegelbahnanlage.

Des Weiteren befindet sich im Außenbereich eine ca. 83 m² große Terrasse.

 

Die Gaststätte ist für kleinere Vereins- und private Veranstaltungen geeignet.

Die Kegelbahn wird durch den örtlichen Kegelsportverein für den Trainings- und Wettkampfbetrieb genutzt.

Die Öffnungszeiten sind seitens des Pächters so zu gestalten, dass dies auch weiterhin möglich ist.

Der monatliche Pachtzins wird auf Verhandlungsbasis vereinbart. Hinzu kommt eine monatliche Betriebskostenpauschale z. Zeit i. H. von 500 €.

 

Kaution:

Die Kaution beträgt das 4-fache des monatlichen Pachtzinses.

 

Bewerbungsverfahren:

Bei Interesse an der Ausschreibung bitten wir um Abgabe einer Bewerbung bis 12.04.2019 an die ausschreibende Stelle.

  • Die Bewerbungsunterlagen sollen enthalten Anschreiben sowie Konzeptbeschreibung für die Gaststätte mit der Kegelbahn

 

Bewerbungen richten Sie bitte an die Gemeindeverwaltung Wutha-Farnroda, Eisenacher Straße 49, in 99848 Wutha-Farnroda oder

per E-Mail an: info@wutha-farnroda.de .

Es handelt sich um eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes.

Die Entscheidung zur Vergabe trifft die Gmeinde Wutha-Farnroda.

Alle tatsächlichen und rechtlichen Angaben in dieser Ausschreibung sind mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt wurden. Gleichwohl kann für die Richtigkeit keine Gewähr übernommen werden.

Die genannten Daten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

 

 

 

T. Gieß

Bürgermeister