zurück
25. Februar 2021
In der letzten Gemeinderatsitzung (23.02.2021) wurde ein neues Gemeinderatsmitglied vereidigt. Martin Blume rückte als neues Mitglied in den Gemeinderat auf, da durch die Wahl von Jörg Schlothauer zum Bürgermeister ein Sitz frei geworden war. 
Auf selbiger Sitzung wurden der ebenfalls frei gewordene Sitz im Hauptausschuss und im Aufsichtsrat des Trink- und Abwasserverbandes Eisenach-Erbstromtal neu besetzt. Die neue Zusammensetzung der Ausschüsse usw. finden sie hier

Auf der Tagesordnung stand auch die Wahl eines/ einer neuen 1. Beigeordneten. Aus den einzelnen Fraktionen wurde Bernd Kluge (Bündnis für Wutha-Farnroda), Anja Reutgen (SPD/Aufbruch Wutha-Farnroda) und Ulrike Jary (CDU) vorgeschlagen. Mit 9 Stimmen wurde Frau Ulrike Jary zur 1. Beigeordneten der Gemeinde Wutha-Farnroda gewählt. Sie nahm die Wahl dankend an und wünscht sich eine gute Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister und der Gemeindeverwaltung.