zurück
15. März 2020

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Eltern,

die Gesundheit der Kinder und der gesamten Bevölkerung erfordert es, dass in der Zeit vom

 

               17. März 2020 bis zum 19. April 2020

 

in Thüringen alle Kindereinrichtungen wegen des sich ausbreitenden Corona-Virus

SARS-CoV-2 und COVID-19 geschlossen werden.

Die Kindereinrichtungen der Gemeinde Wutha-Farnroda werden eine Notbetreuung im Anzius-Kindergarten in Farnroda, Hauptstraße 5, zu den üblichen Betreuungszeiten anbieten. Um das Ziel der Kontaktvermeidung so weitgehend wie irgend möglich umzusetzen, können nur Kinder betreut werden, bei denen beide Erziehungsberechtigte oder der alleinige Erziehungsberechtigte in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind. Dafür bitte ich um Ihr Verständnis.

 

Für dringende Fragen steht Ihnen zu den Sprechzeiten der Verwaltung ein

Infotelefon unter der Rufnummer

 

                   036921/915122

 

zur Verfügung. Aktuelle Informationen erhalten Sie auch über die Homepage der Gemeinde Wutha-Farnroda www.wutha-farnroda.de.

 

Die Internetseite des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport informiert Sie ebenfalls über alles Weitere:

https://bildung.thueringen.de/ministerium/coranavirus

Es wurde auch eine Hotline (0361 57 – 34 11 500) eingerichtet.

 

Mit freundlichen Grüßen

Schlothauer

1. Beigeordneter