zurück
15. Juni 2020

Auf Grund der aktuellen Situation beginnt die Saison unseres Schwimmbades in Mosbach erst im Juli 2020.

In dieser schwierigen Zeit war es für uns eine große Herausforderung das Schwimmbad zu öffnen.
Ein Hygienekonzept, zusätzliches Personal, Reinings.- und Desinfektionspläne und vieles mehr musste erstellt bzw. organisiert werden.
Übrigens, unser Hygienekonzept für das Schwimmbad finden Sie am Ende dieses Artikels, ebenfalls hängt es auch im Schwimmbad aus, denn die Sicherheit für unsere Badegäste ist uns wichtig.
Wir haben es aber geschafft! Die Vorbereitungen für die Schwimmbadsaison 2020 laufen nun auf Hochtouren, denn ab Samstag, dem 04.07.2020, bis Anfang September 2020 soll das Schwimmbad in Mosbach unseren Besuchern in gewohnter Qualität zur Verfügung stehen.

Natürlich wird es im Zeichen von Corona zu Einschränkungen kommen. Die Duschen im Sanitärgebäude sind gesperrt, Sprungtürme dürfen nur einzeln betreten werden und auch unsere neue Breitwasserrutsche aus Edelstahl darf nur entsprechend den Abstandsregeln betreten werden. Auch wird es eine Zugangsbeschränkung für unsere Badegäste geben. Und ja, die Höhe der Zugangsbeschränkung für das Schwimmbad wird auch von dem Verhalten und der Rücksichtnahme unserer Badegäste abhängig sein.
Alle weiteren Informationen dazu finden Sie in unserem Hygienekonzept.

Die Öffnungszeiten für die Badesaison 2020 sind wie im Vorjahr:

außerhalb der Sommerferien
Mo.- Fr. 11.00 - 19.00 Uhr,
Sa.- So. 10.00 - 20.00 Uhr,

während der Sommerferien
täglich von 10.00 - 20.00 Uhr.

Besuchen Sie uns doch unter www.wutha-farnroda.de/schwimmbad-mosbach. Dort finden Sie die aktuellen Eintrittspreise und Öffnungszeiten sowie die aktuellen Wassertemperaturen und viel Interessantes über das Schwimmbad.
Das Schwimmbad ist ab dem 04.07.2020 unter der Telefonnummer 036921/91 103 zu erreichen.
Die Imbissversorgung mit Speisen und Getränken übernimmt Herr Fischer von der Gaststätte „Waldbad“.

Das Schwimmbadpersonal, unter der Leitung von unserer Schwimmmeisterin Frau Stötzel, wünscht allen Gästen trotzdem einen angenehmen Aufenthalt und hofft auf viel Sonnenschein.