zurück
28. April 2021

Liebe Eltern,
der für heute per Elterninformation angekündigte Start der Corona-Selbsttestung in unsern Kindertageseinrichtungen konnte leider nicht realisiert werden. Auf Grund eines Herstellerrückrufes können derzeit in den gemeindeeigenen Kindertageseinrichtungen keine Corona-Antigen Testungen mit den vorhandenen Lollitests vorgenommen werden.
Die für unsere Gemeinde in der vorigen Woche über das Landratsamt per Sammelbestellung gelieferten Tests kamen somit nicht bei den Kindern unserer Einrichtungen zum Einsatz.

Bei der Rückrufaktion handelt sich hierbei nicht um einen fehlerhaften oder gesundheitsgefährdenden Test, sondern wurden diese in einer nicht den geltenden Richtlinien entsprechenden Umverpackung mit fehlerhaften Angaben auf Primärpackung, Sekundärverpackung und Gebrauchsanleitung ausgeliefert.

Die genauen Kriterien des Herstellerrückrufes entnehmen Sie bitte der Mitteilung im Download.

Wir sind bemüht, die angekündigte Teststrategie so schnell wie möglich umzusetzen.